Trackliste

Hör doch mal rein!

In der Trackliste unten findest Du die bisher eingegangenen Tracks. Sag uns gerne Deine Meinung.

Einsendeschluss für alle Beiträge: 31. Dezember 2019

Am 1. April 2020 startet die neue Wettbewerbs-Runde (kein Aprilscherz).

Aktuelle Trackliste

Tracks

A: 10-13 Jahre B: 14-16 Jahre C: ab 17 Jahre

B
Leben ohne Qualm
Leben ohne Qualm B: 14-16 Jahre Klasse 8b des Archigymnasiums in Soest Klasse 8B

★★★★ 24.01.2020

No Name

★★★★ 09.01.2020

An:Inge. 1: nicht alle Lieder sind geklaut. 2: denke mal nächstes mal logisch drüber nach was du kommentierst. 3: Der Song ist Gefühlt von 2011.

JB

★★★★ 09.01.2020

Ich gebe Jan recht, das ist echt voll 2011. Guys, we have a new century! Wake up

.

08.01.2020

superrrrr sollte gewinnen alle anderen sind geklaut aber das einzigartig wow

Inge

08.01.2020

super sollte gewinnen

Vincent

★★★★ 08.01.2020

Nein es passt einfach nicht. Voll 2011

Jan

08.01.2020

Einfach zu Wild

Maria

08.01.2020

Super

Delfin

B
Stop Smoking - Be Smart
Stop Smoking - Be Smart B: 14-16 Jahre Realschule Lechenich 6 Leute (2 Mädchen und 4 Jungen) Das war ein Workshop mit Omid am 06.12.....:-) und: Laura Cannizzaro, Lea Radtke, Marcel Bartel, Auron Qerkini, Mateusz Blaszczak, Berkan Eldes

★★★★ 17.01.2020

Martin Lutter King

★★★★ 09.01.2020

Komischer Beat komische Stimme

J

A
Es ist nicht so hart
Es ist nicht so hart A: 10-13 Jahre 5er Crew KKS 2019 Der Song wurde an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule aufgenommen mit einer ganzen 5. Klasse und Dave Cybis.
B
Nur für den Moment
Nur für den Moment B: 14-16 Jahre BOS-Crew 2019 Der Track wurde an der Bernhard Overberg Realschule aufgenommen mit einem großen Teil der Klasse und Dave Cybis.
A
Lass es sein
Lass es sein A: 10-13 Jahre 7b-Girls Jasmin Meier zu Eissen, Sarah Kesper, Renee Süther (zeitweise) Wir sind drei Mädchen aus der 7. Klasse und haben alle den Förderschwerpunkt Lernen. Wir haben in unserer Kleingruppe diesen Text geschrieben, eine Hintergrundmusik bei youtube gesucht und alles selbt einstudiert. Unsere Lehrerin Frau Joneleit hat uns dabei unterstützt. Wir haben Rujay ehrfach kontaktiert und angeschrieben, ob wir seine Musik verwenden dürfen, er hat bis heute nicht geantwortet. Deshalb geben wir ihn als Quelle an. Der Text ist natürlich von uns. Wir sind zeischen 13 und 14 Jahren alt. Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=_qzo8fRwWHc
B
Denk 'mal an Dich
Denk 'mal an Dich B: 14-16 Jahre Wasserbank Crew Die Wasserbank Crew sind 7 Schüler der 8. Klassen der Schule an der Wasserbank in Recklinghausen.
A
Don't Smoke Cigarettes
Don't Smoke Cigarettes A: 10-13 Jahre Klasse 8a Don't Smoke Cigarettes ist ein entschiedenes Statement gegen das Rauchen, hinter das sich die gesamte Klasse 8a stellt. Der Backingtrack besteht aus zuvor eingespielten und -programmierten Soundfiles des Musiklehrers, welche dann im Unterricht gemeinsam arrangiert werden konnten. Alle Texte und Gestaltungsideen sind von den Schülerinnen und Schüler selbstständig entwickelt, geprobt und vor dem Mirofon performt worden.

24.01.2020

lustiger Dialog und der beat ist nice man fühlt ihn richtig

XY

★★ 23.01.2020

manchmal aus dem beat

rauchen ist schlecht

08.01.2020

echt tolle Arbeit 👍

Rauchen ist blöd

08.01.2020

Richtig geiler Song Fühl den Beat👌

Bonez MC

08.01.2020

Voll fett

Der Ast

08.01.2020

Ganz mein Geschmack!

Schwuler007

07.01.2020

Krasse Idee super umgesetzt

Seb

07.01.2020

Sehr cool!!!

L.

07.01.2020

Jawoooooooohhhhl

MC

07.01.2020

Jawoooooooohhhhl

MC

07.01.2020

Sehr gut gemacht! Gefällt mir wirklich, sehr überzeugend und würd ich auch in meiner Freizeit hören

Christoph Rasen

A
Jonny's Geschichte
Jonny's Geschichte A: 10-13 Jahre Die Nicht-Rauchilauchis Melina Reinartz, Maike Spenrath, Emilia Herpers, Chiara Hoppenheidt, Alina Wegmann, Emily Schreyder und Jolina Förster Es ist eine Geschichte. Der Song ist ein Beispiel und soll die möglichen Schäden und Probleme der Kinder/Verwandten von rauchenden Personen zeigen.

08.02.2020

Schon krass👍🏻

hwixlf

07.02.2020

👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

Mellibelli123

23.01.2020

Ich finde der text ist gut gelungen und sehr auf das thema angepasst. Eins der besten. 5 sterne, da es noch dazu zu diesem zeitalter passt und ein gutes Beispiel ist.

Susu

17.01.2020

Voll krass

Kevin klostermann

17.01.2020

Sehr gut mashalla

Sebastian zugmann

17.01.2020

Eine tolle Geschichte, echt schön zu hören und toll gemacht⚡🔥

Katarina Becker

15.01.2020

richtig gut, im beat

Dina larissa schröder

13.01.2020

Sehr guter text uns sehr einprägsam!!!!

King Jolly

13.01.2020

Super gut!!

Gogo

13.01.2020

is richtig gut geworden, besser als alle anderen

sarah müller

13.01.2020

ich finde es sehr gelungen. Tolle arbeit💪🏻💪🏻

Vanessa

13.01.2020

ist voll gut geworden richtiger Ohrwurm

Julia

★★★★ 09.01.2020

Könnte besser sein Ja

King Jan

C
Vernebelte Sicht
Vernebelte Sicht C: ab 17 Jahre Pumpernickel Moritz B., Jonas C., Jonas F Der Track ist das Ergebnis eines musikalischen Projektes der Soester Jugendhilfe gGmbH (SoJu). Alle Jugendliche kommen aus sozial benachteilligten Familien. Das Musikprojekt dient zu allererst zur positiven Selbstwirksamkeit und der Entwicklung des Selbstbewusstseins. Die Songidee und der Text wurde gem. mit den Jugendlichen erarbeitet. Begleitet wurde das Projekt durch ihren Sozialarbeiter.

17.01.2020

Wirklich toll gemacht

David

17.01.2020

Total toll

David

09.01.2020

Schöner Text, gefällt mir richtig gut!

Richard

08.01.2020

super

Vincent

★★★★ 08.01.2020

Also ist nicht meins

Deine Mutter

07.01.2020

Klasse gemacht. Hoffentlich werdet ihr nie rauchen, eure Argumente sind sooo gut

D.Segh

B
Du warst nie da für mich
Du warst nie da für mich B: 14-16 Jahre Loq-o-crew Siehe Teilnehmerliste Zoe R., Theresa H., Sienna S., Sarah K., Sara S., Eda C., Lill S., Katharina S.

03.02.2020

Richtig gute Qualität! Tolle Stimmen!

Maria

13.01.2020

cooler refrain !

8

12.01.2020

guter song

easy12

12.01.2020

Voll der gute Song

Sternchen

12.01.2020

Gefällt mir echt gut

22

12.01.2020

Jojo

12.01.2020

Samu

★★★★ 12.01.2020

Der Refrain geht aber am Anfang dieses hässligen stimmen 😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Muss los

★★★★ 12.01.2020

Da ist doggy besser 🤮

Ihr Lappen

12.01.2020

Tatütata

12.01.2020

Extrem krass erster Platz verdient

Der aller echte

★★★★ 09.01.2020

Nicht gut der Beat ist auch nicht so gut

King

B
Leben Ohne Qual(m)
Leben Ohne Qual(m) B: 14-16 Jahre Leben Ohne Qual(m) Jason Paul Halbekann, Maurice Heuer, Julien Guhl Jason Paul Halbekann (Sänger) Maurice Heuer (Rapper) Julien Guhl (Produzent)

02.01.2020

Beim Ende hatte ich mega Gänsehaut! Starker Track!

Tom

A
Wir sind
Wir sind A: 10-13 Jahre Schmiede Girls Ronja, Leonie, Josi, Lotta & Emily Der Track ist im Zuge unserer Rap-Gruppe im Jugendhaus Alte Schmiede entstanden. Die Mädchen haben sich ein Mal in der Woche mit Hani, dem Leiter der Rap-Gruppe, im Jugendhaus getroffen und mit seiner Unterstützung den Text geschrieben, geübt und aufgenommen.

25.03.2020

Coole Sache! Herzlichen Glückwunsch für die tolle Platzierung!

Daniela

23.01.2020

Wow, richtig gut - das Beste, was ich gehört habe aus den Mädchengruppen. Treffen alle den Takt, haben einen passenden Flow und sind inhaltlich sehr gut

Johannes

A
Leben vorbei
Leben vorbei A: 10-13 Jahre Schmiede Boys Kubad, Rebas & Leon Der Track ist im Zuge unserer Rap-Gruppe im Jugendhaus Alte Schmiede entstanden. Die Jungs haben sich ein Mal in der Woche mit Hani, dem Leiter der Rap-Gruppe, im Jugendhaus getroffen und mit seiner Unterstützung den Text geschrieben, geübt und aufgenommen.

25.03.2020

Ihr solltet auf jeden Fall weitermachen!

Daniela

23.01.2020

Unglaublich gut! Sehr kreativ, daraus eine Geschichte zu machen! Und die Text, sehr technisch - das hat schon echt Anspruch. Der Refrain ist ja mal Weltklasse!

Eko Fresh

17.01.2020

Adolf mitler

A
Hört auf zu rauchen!
Hört auf zu rauchen! A: 10-13 Jahre CSG-Dülken -?hört auf zu rauchen? LLucie Bach, Jasmin Al-Khaiat, Paula Neumann, Mara Neumann, Justus Van Leuk, Yannick Müller, Jannik Jans, Linus Luft, Ben Röder Es geht um einen Jungen der immer mehr durch das Rauchen im die schiefe Bahn abrutscht. Er lernt auf einer Party ein Mädchen kennen, in das er sich verliebt. Doch nach einer Zeit kam die Diagnose Krebs und er starb. Im Liedtext wird daran appelliert, dass man durch das Rauchen viel verlieren kann, obwohl es am Anfang garnicht so scheint.
A
Ich irrte mich voll
Ich irrte mich voll A: 10-13 Jahre CSG-Dülken 8b - "Ich irrte mich voll" Louisa Meerkamp, Freya Hammes, Paula Leminski, Nele Panus, Lenya Pawella, Lili Venediktov, Sanjana Hossain, Lena Asmussen, Saskia Henkes, Simon Chroszcz, Stefano Bratiscak, Kilian Stockheim, Samuel Lindemann, Linus Luft Mit unserem Song wollten wir von einem Jugendlichen erzählen, der in seiner Jugend angefangen hat zu rauchen. Am Anfang war es nur ab und zu mal eine einzelne Zigarette, aber über die Zeit wurden es immer mehr. So wurde die Person abhängig und konnte nicht mehr aufhören zu rauchen. Er wurde krank und bekam einige furchteinflößende Diagnosen. Die Ärzte sagten ihm, dass er nicht nur sein Bein verlieren würde, sondern auch sein Leben, wenn er mit seinem Körper und seinem Leben weiter so umgeht. Zu den gesundheitlichen Folgen kam, dass er sich aufgrund seiner Sucht immer mehr verschuldete, um die Unmengen an Zigaretten zahlen zu können. Mit dem Text wollten wir die vielen negativen Folgen beschreiben, die die Zigarettensucht mit sich bringt. Wir hoffen, dass mehr Menschen verstehen, dass es sich nicht lohnt, mit dem Rauchen anzufangen.
B
Das Leben ist zu kurz um zu rauchen
Das Leben ist zu kurz um zu rauchen B: 14-16 Jahre GSR Patrick,Felix K.,Matthias,Leon,Max Ergebnis einer Projektarbeit zum Thema Leben ohne Qualm

★★★★ 13.01.2020

Das Lied wurde geklaut das Original Lied ist von Capital bra und Samra Tilidin

Marco

★★★★ 13.01.2020

geklaut Original: Tilidin von Capital Bra unverschämtheit

cosntlol

★★★★ 13.01.2020

geklaut haha - capital bra-tilidin einfach ohne sinn

lara

★★★★ 08.01.2020

Geklaut

Lolo

★★★★ 06.01.2020

Das Lied ist geklaut das gehört Capital Bär und samra

King Jan

B
Smokie Joe
Smokie Joe B: 14-16 Jahre GSR Adrian, Matthias, Lukas, Florian, Ewa, Sarah, Michelle Ergebnis einer Projektarbeit im Musikunterricht Beat: Adrian Rapper: Matthias, Lukas, Florian, Ewa, Sarah Recording: Michelle

★★★★ 09.01.2020

Naja Voll 2014 Der Beat ist viel zu laut die Stimmen sind viel zu leise

King Jan

B
Sag Stop zur ganzen Welt!
Sag Stop zur ganzen Welt! B: 14-16 Jahre Gesamtschule Rheinbach Julia, Lea, Christoph, Moritz, Julien, Vanessa Ergebnis einer Gruppenarbeit im Musikunterricht Text: Vanessa, Julia Beat: Christoph, Moritz Rapper: Julien Recording: Lea
B
Geh deinen Weg!
Geh deinen Weg! B: 14-16 Jahre Hosan, Piet, Klejdi, Felix Hosan, Piet, Klejdi, Felix Song von Felix Hosan Klejdi Piet Beat : Felix Rapper: Hosan Songwriter/Text: Klejdi,Piet
A
Hey, hör mal her!
Hey, hör mal her! A: 10-13 Jahre Klasse 5b Die ganze Klasse 5b der Hans-Jonas-Gesamtschule Neuwerk Wir sind die Klasse 5b! Wir haben an dem Wettbewerb teilgenomen weil wir möchten, dass möglichst viele Leute nicht mehr rauchen. Unsere liebe Lehrerin Frau Galache hat uns geholfen ein Lied zu schreiben. Wir haben nur zwei Stunden pro Woche Musik und wir haben nicht viel Erfahrung mit Rap. Jede Stunde mussten wir uns sehr anstrengen und uns viel Mühe geben. Wir haben das Lied mit das Programm Audacity geschnitten und es hat uns Spaß gemacht! Unser Lied hat uns gezeigt, dass rauchen Gift für die Lebewesen ist.

16.03.2020

Cool

Laura

08.02.2020

Cool

Iman

26.01.2020

Das beste Lied!!!!! ^•^

Ich bin ein Helmut

20.01.2020

cool

M

19.01.2020

Ich mag den Song. Die Songqualität könnte besser sein. Ansonsten prima.

Michael J.

12.01.2020

Cooler Song mit wichtiger Botschaft !!!

Andrea W.

10.01.2020

Richtig cool aber ich war selber dabei♥️

Jonas

09.01.2020

Ich liebe diese Musik♥️🥴

Kayra

08.01.2020

Excelent!!

Virginia

08.01.2020

Toll gemacht!

Conar

08.01.2020

Toll!

Mathias

08.01.2020

Super Text und cooler Sound! Die Kinder haben sich viel Mühe gegeben! Das habt ihr prima gemacht!

Miriam

08.01.2020

Super gemacht!

SR

08.01.2020

Tolles Lied! Ihr habt euch viel Mühe gegeben! Super gemacht!

Sabine

08.01.2020

Sehr gut!

Tim

08.01.2020

Nice👍

Jemand

08.01.2020

Mega Cool

Julia M.

08.01.2020

Mega gut.Ich freue mich für euch das ihr so eure Sachen durch zieht

LMW

08.01.2020

sehr cool !!!

Anton

08.01.2020

Es hat hat es mir gut gefallen 😄

Lea-marie

08.01.2020

Richtig gut

Malte

08.01.2020

Super cooles tolles Lied

David Fischer

07.01.2020

Wow toll gemacht👍🏼👏🏼

Ela A.

07.01.2020

Chapeau!

Lunge 2000

07.01.2020

A

07.01.2020

Ich bin beeindruckt!

Mechtild Schaeper

07.01.2020

Unglaublich gut

Ps

07.01.2020

Einfach klasse!

Inga Kottmeier

07.01.2020

JJu

07.01.2020

P.Urdie

07.01.2020

Gute Argumente

D. Segh

07.01.2020

Sehr gut!!

Anke

07.01.2020

Respekt.

D.P

07.01.2020

Toll

C

07.01.2020

T.G.

07.01.2020

Sewin

A
Rauchen sollte man nicht machen
Rauchen sollte man nicht machen A: 10-13 Jahre Iman Aouini - Klasse 5b Iman Aouini Hallo liebes Wettbewerbsteam! In der Klasse 5b habe ich dieses Projekt im Musikunterricht geleitet. Eine Schülerin aus der Klasse, Iman, hat sich von Anfang an sehr engagiert und parallel zu unseren Lied, noch ein Liedtext alleine gedichtet. Sie nimmt an unsere Schule an DAZ Unterricht teil da sie nur seit ein Jahr in Deutschland wohnt. Ich fand das sehr beeindrückend!!! Das hier ist das Ergebnis!

27.02.2020

Geil

Mariam

23.02.2020

Cool

Robert

23.02.2020

Geil

Ps

08.02.2020

RQ

08.02.2020

Coll

Mt

26.01.2020

SEHR TOLL 😊 ICH LIEBE DAS

Keine Ahnung

19.01.2020

Eine Solo Nummer. Richtig stark, Iman! Weiter so.

Michael Jung

18.01.2020

Super

Gadir

14.01.2020

Thema unglaublich gut durchdacht und musikalisch umgesetzt... Tolles Ende!

Petra

12.01.2020

Super Iman !!!!! Dein Lied ist sehr beeindruckend !!!

Andrea W.

★★★★ 10.01.2020

Geh sterben

Unbekannt

09.01.2020

Omg wie ich die Musik liebe♥️♥️♥️🥳

Kayra

09.01.2020

Da für hat sie es echt mega gut gemacht

Nick

08.01.2020

Excelent!!

Virginia

08.01.2020

Tolle Leistung!

Chinch

08.01.2020

Du kannst sehr sehr stolz auf dich sein, toll gemacht!!!

Conar

08.01.2020

Jinja

08.01.2020

Was für ein toller Text und super Sound! Und sie ist erst seit einem Jahr in Deutschland und hat das Lied komplett alleine geschrieben! Super!!!

Miriam

08.01.2020

Absolut beeindruckend! Das Mädchen ist erst ein Jahr in Deutschland! Der Hammer

Christina

08.01.2020

Eine tolle Leistung, super gemacht!

Sabine

08.01.2020

Richtig toll🙏🏻

Julia B.

08.01.2020

Hi lustiger Beat und cooler song. Achso und danke dass du uns geholfen hast (7D)

Lian A.

08.01.2020

Gutes song

T

08.01.2020

Echt toll👍👍👍👍

Jemand

08.01.2020

Ich finde Imans Lied sehr beeindruckend und wunderschön. Deshalb gebe ich 5 Sterne.

Lindsay Klasse 5b

08.01.2020

SEHR GUT!!!

ANTON

08.01.2020

Mega!

Big Al

08.01.2020

Sehr beeindruckend!!!!

Anna

07.01.2020

Megaaaaa und sehr beindrucksvoll !!!

LMM

07.01.2020

Tolle, klare Stimme!

Airbreather

07.01.2020

Respekt in dem alter so einen text geschrieben dazu noch auch erst seit kurzem in deutschland

Ps

07.01.2020

Unfassbar tolle Leistung, vor allem wenn man bedenkt wie lange das Mädchen schon Deutsch kann. 👍🏻👍🏻👍🏻

Inga Kottmeier

07.01.2020

Toll

P.Urdie

07.01.2020

Nett

D.Segh

07.01.2020

Super!

D.P

07.01.2020

Super!

C

07.01.2020

T.G.

A
Rauchen ist Gift für dich
Rauchen ist Gift für dich A: 10-13 Jahre Rap Klasse 7d Die ganze Klasse 7d der Hans-Jonas-Gesamtschule Neuwerk Liebes Wettbewerbsteam, wir sind die Klasse 7d der Hans-Jonas-Gesamtschule Neuwerk. Mit viel Freude haben wir als Klasse an dem Wettbewerb teilgenommen, weil wir verhindern möchten, dass Junge menschen rauchen. Mit unserem Lied möchten wir vermitteln, dass das Rauchen schädlich ist und zum Tod führen kann. Außerdem weisen wir darauf hin, dass das Rauchen der Umwelt schadet. Am Anfang unseres Projektes waren wir in Gruppen eingeteilt und haben sehr viele Ideen zum Thema rauchen und nicht rauchen gesammelt. Danach haben wir gemeinschaftlich unsere Ideen weiter gedichtet und auf eine Folie übertragen. In den wöchentlichen Musikstunden seit Anfang November, haben wir mit großer Begeisterung an unserem Text gearbeitet und versucht, es dem Beat, den wir uns aussuchen durften, anzupassen. Das gemeinsame Dichten hat uns wirklich sehr viel Freude bereitet. Aus diesem Grunde hoffen wir, dass unser Lied einen Beitrag dazu leiten kann, dass Junge Menschen weniger rauchen. Liebe Grüße, ihre Klasse 7d

26.01.2020

Omg 😱 so 😎 coolllllllllll!

Sorry aber ich will mein Name nicht sagen

19.01.2020

Finde ich mega! Vor allem, dass da mehrere junge HipHopper beteiligt sind. Prima Song!

Michael Jung

16.01.2020

Ich liebe es 😍

Burcu:)

15.01.2020

Ich finde es richtig cool. Die Zusammenarbeit hat mir auch gefallen. Hat richtig viel Spaß gemacht mit euch. Wir als Klasse haben es sehr gut gemacht und ich will sagen das ihr einfach die beste Klasse seid auf der ganzen weiten Welt. BESTE KLASSE EVER.👍👍❤❤

Amalia K.

12.01.2020

Starker Song !!! Richtig gut =) !!!!!

Andrea W.

12.01.2020

Sehr gut

Hadi.K

09.01.2020

Echt Spaß gemacht!👍

Siana.K

09.01.2020

Sarah

09.01.2020

Es ist richtig gut geworden

Sophie P.

09.01.2020

Hat echt spaß gemacht!!👍

Dijana M.

09.01.2020

Sehr guter Text. Prima zum Beat abgestimmt.

Sascha

09.01.2020

Hat spaß gemacht

Dan-Elie.M

09.01.2020

Bester Rap 👍👍👍 super gemacht, ihr seid Klasse , weiter so.

Alex G.

09.01.2020

Ist cool und gut!!!!!!!!!!!!

Jan

09.01.2020

Mega geil

Julia M.

09.01.2020

Super Song!

Bennett

08.01.2020

Super!!

Virginia

08.01.2020

Toller Song mit kreativen Reimen;) Super!

C. MAA

08.01.2020

Super gemacht!

Jur

08.01.2020

Großartig! Super Rap!

KAM

08.01.2020

Super!

Mathias

08.01.2020

Ganz stark - toll, was ihr da auf die Beine gestellt habt 👌

CON

08.01.2020

Wow! Toller Song!

Marina

08.01.2020

Einfach spitze!!

Christina

08.01.2020

Super! Sehr kreativ!

Sabine

08.01.2020

Bester Song👍🏻👍🏻👍🏻

Pts

08.01.2020

Finde das Lied echt toll!!

Jana Geng

08.01.2020

Richtig gut!

Tim

08.01.2020

Hammer !!! Der beste Rap !!! 👌💪❤

Vanesa García

08.01.2020

Super Lied!

Jutta Bernhardt

08.01.2020

Tolles lied

Thomas Bernhardt

08.01.2020

Schöner Song, schöne Botschaft!!

Victoria A.

08.01.2020

Sehr schöner Rap mit einer starken Botschaft!

Lola Morell-Avrachov

08.01.2020

Su

08.01.2020

Suuuuper geworden :))

Julia B.

08.01.2020

Echt cool

Julia M.

08.01.2020

:)

08.01.2020

COOL

ANTON

07.01.2020

Sehr cool

Koteiche

07.01.2020

Sehr cool 👍🏼🤩

AnSch

07.01.2020

Super Leistung

SiFa

07.01.2020

Sehr cool und wichtige Message !!

LMM

07.01.2020

Toll gemacht👍🏼

Ela A.

07.01.2020

Cooler Rap👍😎

Alfonso

07.01.2020

sehr gute Einstellung, tolles Lied 👍👍

Karsten Schwengers

07.01.2020

A

07.01.2020

Sehr gut

Ps

07.01.2020

Hi ich finde der song ist sehr gut geworden zb der Beat oder der Rhythmus

Lian A.

07.01.2020

Sehr cool! 👍🏻

Inga Kottmeier

07.01.2020

Das Lied ist cool

Nick.S

07.01.2020

Sehr gut geworden

Ahmad.K

07.01.2020

Toll gemacht👍🏻👍🏻👍🏻

Rauchfrei

07.01.2020

Superb!

Guimeman

07.01.2020

P.Urdie

07.01.2020

Der beat passt zum Text. Und ich würde ich es auch in meiner Freizeit hören.

Ismail Z.

07.01.2020

Sehr gut. Cooler Beat zu einem tiefsinnigen Text.

Danny

07.01.2020

Gutes Zusammenspiel

D.Segh

07.01.2020

Super!!

Anke

07.01.2020

D.P

07.01.2020

Super

C

07.01.2020

T.G.

A
Leben ohne Qualm
Leben ohne Qualm A: 10-13 Jahre Hellweg - 7a - group2 Anastasia, Anastasia, Charlotte, Melina Der Track entstand im Musikunterricht der Hellweg-Schule.

★★★★ 09.01.2020

Naja

Jb

A
Be smart don't start
Be smart don't start A: 10-13 Jahre Hellweg - 7a - group1 Albert, Carl, Mamadou, Jessica Der Track entstand im Musikunterricht der Hellweg-Schule Bochum
B
Du zündest eine Kippe an
Du zündest eine Kippe an B: 14-16 Jahre 10er WPI Musikkurs Irem, Ajla, Hazal, Nicole, Kira, Eslem, Ilayda, Valeria, Aysenur, Melisa, Sina, Marvin, Gramos, Oskar, Isa Wir haben dieses Projekt weitestgehend alleine gestemmt, ohne Hilfe eines Lehrers. Wir sind gegen rauchen und wollten mit unserem Rap auf die Gefahren für dich und andere aufmerksam machen.

10.01.2020

Krasser beat und FAX

Unbekannt

A
Plödes Rauchen
Plödes Rauchen A: 10-13 Jahre Jungs der Klasse 7f Shawn, Lennart, Matthias, Julian, Elias, Lian Hip Hop Projekt im Musikunterricht. Alle Texte wurden von den Schülern selbst verfasst und getappt. Die Tracks mit der App Garageband selbst produziert.

19.01.2020

Beste Song zu 100% Gewonnen

Jojo

A
Rauchen ist nicht gut!
Rauchen ist nicht gut! A: 10-13 Jahre Mädels der Klasse 7f Sharon, Josephine, Marie, Antonia, Hip Hop Projekt im Musikunterricht. Alle Texte wurden von den Schülerinnen selbst verfasst und gerappt. Die Tracks wurden selbst mit Garage Band produziert.
A
Hör auf zu rauchen!
Hör auf zu rauchen! A: 10-13 Jahre Mädels und Jungs der Klasse 7f Jamie-Lee, Laurie, Paul, Oliver HipHop-Projekt im Rahmen des Musikunterrichtes, Alle Texte wurden selbst verfasst und gerappt, alle Tracks mit Garage Band selbst produziert.
A
Hör auf!
Hör auf! A: 10-13 Jahre Mädels der Klasse 7f Anna, Johanna HipHop-Projekt im Rahmen des Musikunterrichtes, Alle Texte wurden selbst verfasst und gerappt, alle Tracks mit Garage Band selbst produziert.
A
Alter, hör auf!
Alter, hör auf! A: 10-13 Jahre Jungs der Klasse 7f Yigit, Hussein, Kaan, Samuel HipHop-Projekt im Rahmen des Musikunterrichtes, Alle Texte wurden selbst verfasst und gerappt, alle Tracks mit Garage Band selbst produziert.

10.01.2020

Zu wild

Yigit

A
Rauch nicht!
Rauch nicht! A: 10-13 Jahre Mädels der Klasse 7f Shevval, Mina, Hannah, Rozali, Mariella HipHop-Projekt im Rahmen des Musikunterrichtes, Alle Texte wurden selbst verfasst und gerappt, alle Tracks mit Garage Band selbst produziert.
A
Fang nicht mit Rauchen an
Fang nicht mit Rauchen an A: 10-13 Jahre Jungs der Klasse 7f Erik, Esad, Leandro, Julian HipHop-Projekt im Rahmen des Musikunterrichtes, Alle Texte wurden selbst verfasst und gerappt, alle Tracks mit Garage Band selbst produziert.
B
Wir sind gegen rauchen
Wir sind gegen rauchen B: 14-16 Jahre 9er WPI-Musikkurs Anitsa, Teodora, Ecmel, Natalie, Jasmin, Ilayda, Sudenaz, Hümeyra, Minh, Kilian, Julia Wir erzählen eine Geschichte über die Brüder Rashid und Azis, die durch falsche Freunde zum Rauchen verleitet werden. Am Ende stirbt einer der beiden Brüder an den Folgen des Nikotinkonsums. Der andere Bruder versucht daraufhin aufzuhören.
A
setz 'ne Frist!
setz 'ne Frist! A: 10-13 Jahre Pandacorns Nayeli,Lisa,Vanessa Wir haben sehr lange dafür gebraucht und haben uns sehr viel Mühe gegeben.Wir würden uns riesig über einen Gewinn freuen.

★★ 24.01.2020

Ja so lala

Marcel davis 12345

A
Langsam ging es los
Langsam ging es los A: 10-13 Jahre rap_it Franca,Luca, Alena,Elena,Fiona Wir haben einen Rap gegen das Rauchen geschrieben, weil wir es unverantwortlich finden, seinen Körper zu zerstören. Wir hoffen, dass durch den Rap weniger Leute rauchen oder sich bewusst werden, was sie ihrem Körper antun. Wir hoffen ihnen gefällt unser Rap.
B
Fluppen sind für OPFER
Fluppen sind für OPFER B: 14-16 Jahre 96 MC Adhs, Trapper, Prinzenrolle, MCDachmann, Chief Keef Der beste Track, seit Beginn des Contests. Die Anderen sind keine Gegner für uns, denn sie haben ja eh keine Chance.... Shoutout an den Reinkober.

★★★★ 21.03.2020

Kompletter Mist

TheKing

24.01.2020

Bester Song ever

Kaka

24.01.2020

Boah so was gutes habe ich noch nie gehört♥♥♥💕💕💕💕💕♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥🏡♥♥♥♥♥♥♥♥

Oh ja alex

24.01.2020

Geiler Song , Hochwertig produziert und perfekt getroffen Töne

Geile

24.01.2020

Boah perfekte Einsetze voll auf dem Beat ♥♥

Reiner walter

17.12.2019

Perfekte Lines. Unglaublich!!!

1223

16.12.2019

Geil

MCDachmann

A
Warum diese Droge?!
Warum diese Droge?! A: 10-13 Jahre Schüler und Schülerin der Klasse 6c_Gymnasium Theodorianum_Paderborn Leonard, Tilo, Julian, Felix, Luisa Wir haben uns bei dem Song gedacht: Wir verstehen es nicht, warum man sich rauchende Dinger in den Mund schiebt. Manche sagen:,, Es entspannt mich?. Obwohl sie doch eigentlich wissen, dass es ihnen überhaubt nicht gut tut.
A
Hör auf damit!
Hör auf damit! A: 10-13 Jahre Schülerinnen der Klasse 6c_Gymnasium Theodorianum_Paderborn Annika, Lina Wir wollen, dass alle Leute wegen unseres Raps mit dem Rauchen aufhören, weil es ihnen schadet und den anderen auch. Die Welt soll merken, was für schlimme Sachen beim Rauchen passieren können. Und so sieht man es gleich in der Überschrift: Hört auf damit!
A
Lass das Rauchen, es ist nicht gut für dich!
Lass das Rauchen, es ist nicht gut für dich! A: 10-13 Jahre Schülerinnen der Klasse 6c_Gymnasium Theodorianum_Paderborn Carlotta, Katrin, Reem, Amelie In unserem Rap wollen wir Raucher und Raucherinnen darauf aufmerksam machen, dass das Rauchen schlecht für die Gesundheit ist. Außerdem möchten wir ihnen klar machen, dass auch alle Mitmenschen dies nicht so schön finden, denn ein Leben ohne Quaim ist viel schöner. In unserem Rap wird auch deutlich, was alles passieren kann, wenn man raucht. Also lasst es!!!
A
Tausene Leute
Tausene Leute A: 10-13 Jahre Schüleri der Klasse 6c_Gymnasium Theodorianum_Paderborn Joel, Johannes, samuel, Ruven, Lutz, Julius Wir wollen, dass alle Menschen, die rauchen, damit aufhören und gesund weiterleben. Die Leute, die noch nicht rauchen, sollen erst gar nicht damit anfangen.

09.01.2020

Sehr schön! Ihr seid nice

.

A
Eine nach der anderen
Eine nach der anderen A: 10-13 Jahre Schülerinnen der Klasse 6c_Gymnasium Theodorianum_Paderborn Lara, Christin, Soley, Jillian Wir wollen damit ausdrücken, dass viele Leute durch das Rauchen krank werden und dann schneller sterben.Die Menschen werden süchtig und merken gar nicht, wie schädlich es ist. Deswegen wollen wir ihnen das mit auf den Weg geben.
A
Gemeinsam sind wir stark
Gemeinsam sind wir stark A: 10-13 Jahre Musi 7a des Gymnasiums am Stadtpark Alle SuS des Kurses Wir haben im Musikunterricht zum Playback eines bekannten HipHop Songs einen eigenen Rap getextet, in dem es darum geht, dass eine von zwei Schwestern stirbt, weil sie das Rauchen nicht aufgibt.
A
Qualm nicht um dein Leben
Qualm nicht um dein Leben A: 10-13 Jahre Projektgruppe Adam F., Lukas und Emilian Der Rap ist im Rahmen der Projektwoche an der Maria Montessori Gesamtschule in Düsseldorf entstanden. An drei Tagen haben wir den Text zu dem Rap geschrieben und aufgenommen. Als Backingtrack haben wir uns einen Loop aus dem freemusicarchive.com erstellt.
B
Du kriegst mich nicht
Du kriegst mich nicht B: 14-16 Jahre Musik-AG der Willy-Brandt-Realschule Herten Jasmin (15 Jahre), Hannah (11 Jahre), Lisa (15 Jahre) Der Song wurde von Jasmin komponiert, getextet und gerappt/gesungen! Hannah spielte die E-Gitarre. Lisa spielte das Klavier. Der Song wurde im AG-Unterricht zwischen Oktober und November 2019 geprobt und aufgenommen. Die Produktion + Endabmischung erfolgte durch den Musiklehrer Sascha Simnovec.

01.03.2020

Toll,stimme und beat passen echt gut zusammen toll eingehalten und der Text ist auch sehr gut und schön

Nils

01.03.2020

Finde es sehr gut,toll gemacht denn die stimme ist gut zu hören und schön

Lucas

★★★★ 09.01.2020

Naja Könnte viel besser sein

Jan

07.01.2020

Sehr gut gemacht

D.Segh

C
Ein Leben ohne Rauch ist schöner
Ein Leben ohne Rauch ist schöner C: ab 17 Jahre Die Regenbieger Finn, Prisca, Alina, Julian, Willhelm, Hanna, Vanessa, Georgi Workshop mit Nicholas :-)

★★★★ 25.01.2020

Die Melodie passt perfekt zu eurer Stimme weil beides scheiße ist

💩💩💩💩

★★ 09.01.2020

Die Melodie passt perfekt zu euren Stimmen👍 Super

.

A
Komm hör auf
Komm hör auf A: 10-13 Jahre voice of famous Sharin Aufermann (Aufnahme: Matthias Koch, Jugendzentrum Famous Witten) das projekt war sehr interessant und hat viel spaß gemacht

18.02.2020

Der Song ist voll cool!! Ich finde auch das viel zu viele rauchen und sie sollten damit aufhören!

Jonas

09.01.2020

Geiler Song und dazu noch geil gerapt ihr wart immer im tackt

Leon K.

03.11.2019

Beat passend, auf dem Beat, guter Flow, Hook bleibt im Kopf, Thema gut angegangen. Schön, dass auch Nachwuchs bei den Mädels da ist! Top!

Jenny (Mama)

A
Raucherhölle
Raucherhölle A: 10-13 Jahre The Slushys Alessia, Myleene, Lotta, Julia, Sharina, Celine, Nicola In Zusammenarbeit mit der Drogenberatung Oberhausen und dem Jugendhof St. Katharina hat Patrick Nevian (Phénix Noir Productions) in einem Musikworkshop von April bis Juli zwei Songs mit den Teilnehmern entwickelt und aufgenommen. Einer der Songs ist "Raucherhölle" und wird nun hier im Rahmen von LoQ präsentiert! Viel Spaß beim Hören. :)
C
Wie kann man nur so dumm sein & rauchen
Wie kann man nur so dumm sein & rauchen C: ab 17 Jahre MC Smook Durch den Song konnte ich in den sozialen Medien den Slogan "Wie kann man nur so dumm sein & rauchen" weit verbreiten & Shirts mit dem Aufdruck im gesamten Land verkaufen. Habe von vielen meiner Supporter Nachrichten erhalten, dass sie dank des Tracks aufgehört haben, zu rauchen. Die übertriebene Lyrik und der humorvolle Umgang mit dem Thema scheinen der Schlüssel zum Erfolg gewesen zu sein. Die Videodatei war zu groß für den Upload auf Eurer Website, ist aber auf YouTube zu finden.

31.12.2019

Song ballert heftig

daryan

A
Wir haben auch ohne Spass
Wir haben auch ohne Spass A: 10-13 Jahre Klasse-Sisters 9 Mädchen Ein Workshop mit Michele

17.01.2020

Hey KingJan, das hat doch nichts zu heißen. Rappen kann man zu vielen Musikrichtungen aber nur weil man was nicht kennt, gleich 1 Stern zu geben finde ich ganz schön unfair. Als Ergänzung muss man sagen, dass die Mädels gerade mal zwischen 5 und 9 Jahre alt waren und einfach super mitgemacht haben!

KingMichele

★★★★ 09.01.2020

Afrikanische Musik aber das soll ein Rap sein komisch .

King Jan

A
Gefängnis aus Qualm
Gefängnis aus Qualm A: 10-13 Jahre Zumix Cedric Freudenberg

★★★★ 09.02.2020

Alles von Leben ohne Rauch geklaut!Immer neben dem Tackt und meistens kein Reim!

Lolipop

29.12.2019

Starke Stimme

Paul

A
Hör auf zu rauchen
Hör auf zu rauchen A: 10-13 Jahre Xenos und Zumix Cedric Freudenberg / Nikolaos Karolidis

★★★ 09.01.2020

Geht so

King Jan

A
Zigaretten und Zukunft
Zigaretten und Zukunft A: 10-13 Jahre Leben ohne Qualm Alina Thuy An Weidner Im Musikunterricht in der Schule angeregt. Bruder Fabian hat zu Hause bei der Bedienung der App 'GarageBand' unterstützt.
A
Ein Leben, was ich nicht hab'
Ein Leben, was ich nicht hab' A: 10-13 Jahre Alpha Linus Brandstetter, Maximilian Brinkmann Unser Projekt wurde absichtlich mit nüchternder Stimme gesungen.

14.05.2019

Wichtiges Thema wurde musikalisch umgesetzt.. Klasse!!!

Sercan

A
Schade um dich
Schade um dich A: 10-13 Jahre Noyan und Tamay Noyan, Tamay und Pottpoeten (Beat) Der Track enstand bei einem Rapworkshop im Jugendzentrum Lux in Ratingen.

★★ 30.12.2019

Ist gut aber ich glaube ihr habt den beat von "Leben ohne Rauch"geklaut habt.

Timo

★★★★ 10.12.2019

Lost

Lost

31.05.2019

Sevda Göksu

16.05.2019

Der Track geht unter die Haut so wie Spritzen. Ich begeistert wie Leute in Gespensterschlössern

Bob der Bongmeister

16.05.2019

Hab den song Jim Knopf den Track gezeigt. Seitdem will er nur noch Jim Reißverschluss genannt werden, weil der nach vorne geht. Genauso wie der Song

Lukas der Lokomotivführer

16.05.2019

Pass mir die Kippe, Baby, lass nicht rauchen!!! Nie wieder, nie wieder ohne Pause Pass mir die Kippe, lass nicht rauchen Nie wieder, nie wieder ohne Pause

FerdinandFischkutter

16.05.2019

Rrah, weil wir real sind, ya salame Loco, gib mir Cola, gib mir Eistee Rrah, ich bin ein gottverdammter Enemy Loco, well wir real sind, ya salame

Luciano

16.05.2019

Mensch Jungs, das habt ihr mal wieder super gemacht. Die Jugend von heute produziert ein Brett nach dem anderen LG euere Manuela

M zu dem anuela

16.05.2019

Einfach krass

Harry potter

16.05.2019

super song, egj signing incoming, braaaaa, newcomer, 408 ist die Gang , Tamay schreibt man mit Diamanten, kam von unten bin jetzt oben

David

16.05.2019

Nassim

16.05.2019

Stark Tamay

Semih

16.05.2019

Bogdan

16.05.2019

Bruder Tamay nur weil du mein Freund bist

Bogdan

16.05.2019

Ben

16.05.2019

Habe noch nie so ein heftigen Rap gehört

LEON

16.05.2019

Stabil habibis, habt mies abgerissen. Morgen Feature mit Eno und in einer Woche werdet ihr von AON gesignt! Macht so weiter und immer real bleiben skurrrr

Konrad

16.05.2019

Einfach heftig

El Chapo

15.05.2019

Krasser song,der gut nach vorne geht. 2 der heftigsten Newcomer in ganz deutschrap und in 2 Jahren wird sie jeder kennen. Erinnert euch an meine Worte!!

Lasse Schütt

15.05.2019

Klasse Song und heftiger Beat

Mert

15.05.2019

Starker Song einfach real und gutes Thema

Francisco

14.05.2019

Sehr gut Tamay und noyan

Reg

14.05.2019

Jungs, fetter Beat mit großem Text. Habt jetzt einen Bro mehr..............😉

APO

14.05.2019

Text ist sehr anregend zum nachdenken

Araz

14.05.2019

Supeeeerrrr!

Martina Araz

14.05.2019

Sehr cooooooooolllllll 💪🏻💪🏻💪🏻💪🏻

Jüli

13.05.2019

Super Flow, super Text !!

UC

13.05.2019

Besseres Statement geht nicht

Roy

13.05.2019

Hallo Jungs, darf ich diesen Track in meiner Ausbildung als Suchtberater für meine Prüfung in dieser Woche benutzen? Dieser Song gibt mir Hoffnung das wir eine Drogenfreie Gesellschaft erleben könnten. Bitte als Künstler weiter machen.

Özcan

13.05.2019

Alper

13.05.2019

Sehr schöner Text auf einen schönen Beat !

Mert Kaynar

13.05.2019

Puna

13.05.2019

Klingt gut

Ali

13.05.2019

Geil!

Miran

13.05.2019

Ziemlich viel Potenzial!

Cemal

13.05.2019

Sehr guter rap mit einem super text

Nuray Kaynar

A
Leben ohne Rauch
Leben ohne Rauch A: 10-13 Jahre Kopicool (Nikolay) und Hannes rockt (Hannes) Nikolay, Hannes und Pottpoeten (Beat) Der Track enstand bei einem Rapworkshop im Jugendzentrum Lux in Ratingen.

07.12.2019

👍👍👍👍👍

Dilay

07.12.2019

Top

Lena

07.12.2019

Sehr cool

Carina

20.11.2019

Geiler Refrain!

Timo

20.11.2019

Geiler Refrain!

Timo

20.11.2019

Geiler Refrain!

Timo

31.08.2019

Super lied

Ellen

30.08.2019

Muhammed

30.08.2019

Basil ahmed bajwa

30.08.2019

Cooler Track

Nassim Bellaali

30.08.2019

ganz cool

Günter

30.08.2019

Sehr cool

Tom

30.08.2019

Cooles Lied

BB

30.08.2019

cool

Ben

30.08.2019

Super Song du hast es echt verdient:)

Chaja Schmidt

30.08.2019

Guter Track am schnell singen kann man noch bisschen arbeiten aber sonst guter Song

Chaja Schmidt

30.08.2019

Chaja Schmidt

30.08.2019

Guter Track bisschen kann man noch am schnellen singen arbeiten aber sonst guter Song

Anonym

30.08.2019

Seht gut ich bin Berkay

Berkay Aydin

30.08.2019

Hi, its me

30.08.2019

DIY

30.08.2019

Lady DI

30.08.2019

Super

Antonio

30.08.2019

Ej voll geil und war also ich finde ihr habt es verdient

Amelia

30.08.2019

Geile Zeilen

Antonio

12.06.2019

Hey Super Track

Kreuzschule

14.05.2019

Super Rap.Tolle Arbeit Jungs.

Panagiota Avgerinou

13.05.2019

Einfach auf den Punkt gebracht und super RAP🤩👍

Steffi

13.05.2019

Super Arbeit

Bixy

13.05.2019

Top

Sneki

13.05.2019

Super Cool und Wahr

Simone Sedat

13.05.2019

Cool!

Iris

13.05.2019

Cool und korrekt!!!

Nicole koelbl

13.05.2019

Super Hannes !!!!! L.g. Petra

petra petters

13.05.2019

Stephie

13.05.2019

Bomben Rap!

Frank Küpper

13.05.2019

👍👍👍👍

Tante D

13.05.2019

DAS IST DER ALLERBESTE TRAK DER WELT

Hannes Küpper

13.05.2019

Super von den Jungs umgesetzt!

Andrea Küpper

A
Without Me My Bro
Without Me My Bro A: 10-13 Jahre KKS Crew 5.1 Ganze Klasse Ein Workshop mit Dave.

★★★ 09.01.2020

Without you my bro. Definetly without you. .....

.

★★★★ 08.01.2020

Komischer Beat

King Jan

A
Rauchschwaden
Rauchschwaden A: 10-13 Jahre Musik AG der Klassen 7 - Sekundarschule Lage/Lippe Angelina Fellert, Louis Seibel, Colin Sander, Nadine Nölle, Felix Sommer, Philipp Dumler, Elias Wiens, Silvia Pavlova, Alina Landau, Yannik, Jonas Dück, Muhammed-Ali Armagan, Leitung: Pascal "Pasknalli" Arend Wir haben mit Instrumenten die Melodien eingeübt um den Song auch Live spielen zu können. Dann haben wir den Song mit Propellerhead Reason 10 eingespielt und mit Steinberg Cubase 9.5 Elements die Vokals dazu aufgenommen. Anschließend wurde der Track mit WaveLab 9.5 Elements gemastert.

14.02.2020

Ich Winde es cool nur wir wissen nicht auf welchen Platz wir sind ich habe ja selber da mitgemacht

Flamingo

★★★★ 09.01.2020

Die Stimmen sind zu leise der Beat ist viel zu laut

Jan

★★★★ 08.01.2020

Nein 👎 zu viel gehuste

King Jan

05.10.2019

Ich finde er cool

Flamingo

10.07.2019

Lotta

30.05.2019

Hört sich geil an bra Gangster richtige Gangster wallah Ich schwör Kappa

Deine mutter

25.03.2019

Es hat Spaß gemacht an diesem Projekt mit den SUS der Klassen 7 der Sekundarschule Lage zu arbeiten. Und ich finde sie haben das gut hinbekommen. Vor allem war ich erstaunt wie toll der Text geworden ist. Viele Grüße Pasknalli

Pasknalli

15.03.2019

Katja Harring

12.03.2019

Guter Text und guter Rap. Gut anzuhören. Weiter so.

Eckard Schmidt

★★ 07.03.2019

Hallo liebe Schüler und Schülerinnen,euer Song ist es echt super. Lässt sich gut anhören. Allerdings am Anfang und zwischendurch kann man nicht alles verstehen, da ist die Hintergrund Musik sehr laut. Weitet so

C

07.03.2019

Cool. Ich bin total überrascht.

Monczynski

06.03.2019

Etwas mehr üben für die Textsicherheit hätte dem Song gut getan. Bis auf die Stellen die nicht ganz on point sind ist der Song aber richtig gut geworden. Die beiden coolen Rapper haben einen guten Kontrast zueinander und der schwermütige Sound passt zum Thema. Gefällt mir. Cya Don DaDa

Don DaDa

Wähle einen Track aus der Liste.


Wähle einen Track aus der Liste.

von:

Wähle einen Track aus der Liste.

von:

*

* Eingabe erforderlich

Mehrmaliges Bewerten zwecklos!

Bitte "Netiquette" wahren !! Beleidigungen, Bedrohungen etc. werden vom Administrator entfernt!.

Dein Kommentar ist verschickt.

einmal ist genug!

Dein Kommentar wurde NICHT verschickt: